Kartoffeln

Hier bieten wir Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Kochtypen, ihre Verwendung und unsere Sorten dazu.

Mehlig kochende Kartoffeln

sie sind in ihrer Konsistenz trocken und grobkörnig, sie brechen beim Kochen leicht auf: Ideal für Suppen, Eintöpfe, Püree, Klöße. Wir ernten für Sie die Sorte Melody.

Vorwiegend festkochende Kartoffeln

sie sind die beliebtesten unter den Kartoffeln und für nahezu alle Gerichte verwendbar. Sie springen beim Kochen nur ganz wenig auf. Ideal für Pell-, Salz-, Bratkartoffeln, Aufläufe, Rösti, Eintöpfe, Suppen, Kartoffelsalat. Wir ernten für Sie die Sorten Colette, Lolita und Caprice.

Festkochende Kartoffeln

sie haben den geringsten Stärkegehalt und bleiben gut in Form. Ist das Aussehen für ein Gericht wichtig, sind sie die richtige Wahl. Ideal für Salat, Salz-, Pell-, Bratkartoffeln, Gratins, Aufläufe, Kartoffelsalat. Wir ernten für Sie die Sorten Goldmarie und Belana, Bamberger Hörnla